Sie sind hier: Startseite Aktuelles Neuerscheinungen Polyphonie der Theologie: Verantwortung und Widerstand in Kirche und Politik. Festschrift für Andreas Pangritz, hg. von Matthias Grebe. Stuttgart: Kohlhammer, 2019.

Polyphonie der Theologie: Verantwortung und Widerstand in Kirche und Politik. Festschrift für Andreas Pangritz, hg. von Matthias Grebe. Stuttgart: Kohlhammer, 2019.

— abgelegt unter:

Das Verhältnis von Kirche, Gesellschaft und Politik ist das Leitmotiv dieses Bandes, sei es im Modus der Zusammenarbeit, als kritisches Gegenüber, oder als Widerstand von Kirche gegenüber staatlicher Vereinnahmung, wie im Europa der Diktaturen des 20. Jahrhunderts. Aktueller denn je sind diese Fragen angesichts der derzeitigen Debatten um das Verhältnis von Religionen, Staat und Gesellschaft und deren Beziehungen untereinander. Nicht nur das Wachsen des nicht-religiösen Bevölkerungsanteils, die Bedrohung durch islamistischen Terrorismus, und ein neu keimender Antisemitismus stellen Theologie, Gesellschaft und Staat vor neue Herausforderungen, auch die Vereinnahmung und Entleerung christlicher Traditionen in Identitätsdiskursen fordern zur kritischen Reflexion heraus und suchen nach theologischen Antworten. Der Titel dieser Festschrift, die Andreas Pangritz zum 65. Geburtstag gewidmet ist, fasst mit einer Formel die Grundzüge seines wissenschaftlichen Arbeitens zusammen. Über dreißig Wissenschaftler stimmen in diese „Polyphonie der Theologie“ ein und werfen Schlaglichter auf seine Beiträge zur Systematischen Theologie, zur Ethik und Philosophie und auf sein Engagement im jüdisch-christlichen Dialog.

Weitere Informationen finden Sie hier: Polyphonie der Theologie.pdf

Artikelaktionen