Sie sind hier: Startseite Personen Prof. Dr. Jan Dietrich Lebenslauf

Lebenslauf

1974 geboren in Elmshorn

Profession

  • seit 8/2020 Professor für Literatur- und Religionsgeschichte des Alten Testaments an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn
  • 8/2020–12/2021 Professor for Old Testament at Aarhus University (Individual Employment)
  • 8/2018–7/2020 Professor for Old Testament at Aarhus University
  • 8/2016–7/2020 Director of the Research Program at the Department of Theology, Aarhus University
  • 2/2014–7/2015 Director of Ph.D.-Studies for Theology, Philosophy and History of Ideas at Aarhus University
  • 2012–2018 Associate Professor for Old Testament at Aarhus University
  •  2009–2011 Promovierter Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fach Altes Testament an der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig 
  • 2004–2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fach Altes Testament an der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig

 Studien und Abschlüsse

  •  2016 Habilitation im Fach Altes Testament an der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig 
  •  2009 Promotion zum Dr. theol. an der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig (Doktormutter: Angelika Berlejung)
  •  2002–2004 Erstes Staatsexamen in den Fächern Evangelische Theologie, Geschichte und Pädagogik (Pädagogicum) an der Universität Tübingen; Sprachstudien in Akkadisch, Ägyptisch und Ugaritisch 
  • 1996–2002 Studium der Evangelischen Theologie, Geschichte, Philosophie und Pädagogik an den Universitäten Tübingen und Cambridge

Preise

  •  2011 John Templeton Award for Theological Promise, verliehen durch das Heidelberger Forschungszentrum für Internationale und Interdisziplinäre Theologie der Universität Heidelberg, Deutschland, und die John Templeton Foundation, USA 
  •  2011 Preis für Antike Rechtsgeschichte, verliehen durch die Rechtswissenschaftliche und die Philosophisch-Historische Fakultät der Universität Innsbruck, Österreich

Promotionstipendien

  • 10/2004 – 9/2005 Landesgraduiertenförderung (genutzt 10/2004 – 11/2004)
  • 8/2003 – 9/2004 Lina-Zimmermann-Stiftung der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Tübingen

Einwerbung von Drittmitteln

  •  2018 Measuring Value and Accomodating the Gods: Abstracting from the Material in Ancient Cultures: Research Network funded by the Independent Research Fund Denmark
  •  2017 The Origins of Second Order Thinking: International Network Programme funded by the Danish Agency for Science, Technology and Innovation
  •  2011 Travel grant for lecture tours funded by the John Templeton Foundation, USA

Betreuung von Dissertationsprojekten / Ph.D.-Supervision

  • Søren Lorenzen: Speaking the Self into Being: Names, Name, and the Construction of Selfhood in the Hebrew Bible (Principle Supervisor) (since 2018)
  • Line Søgaard Christensen: Neh 8 from the Perspective of Cultural Evolution (Co-Supervisor) (2012-2016)
 
Artikelaktionen