Sie sind hier: Startseite Personen Prof. Dr. Günter Röhser Kurzbiographie

Kurzbiographie

  • geboren am 27. Juli 1956 in Rothenburg ob der Tauber

  • 1975 Abitur

  • 1975 bis 1981 Studium der Evangelischen Theologie in Erlangen, Heidelberg und Neuendettelsau

  • 1982 bis 1985 Studienleiter am Ökumenischen Institut / Studentenwohnheim der Universität Heidelberg

  • 1985 bis 1987 Vikar der Bayerischen Landeskirche in Rehau / Oberfranken

  • 1986 Promotion in Heidelberg

  • 1987 bis 1990 Studienreferent am Evang.-Luth. Predigerseminar Bayreuth

  • 1988 Ordination zum geistlichen Amt

  • 1990 bis 1992 DFG-Stipendiat

  • 1993 Habilitation in Heidelberg für Neutestamentliche Theologie

  • 1992 bis 1994 Pfarrer und theologischer Referent beim Oberkirchenrat des Kirchenkreises Bayreuth; außerdem Lehrbeauftragter für Altes und Neues Testament an der Universität Bamberg

  • 1994 bis 1997 Professurvertreter für Neues Testament an der Universität-Gesamthochschule Siegen

  • 1997 Berufung zum Universitätsprofessor für das Lehr- und Forschungsgebiet Bibelwissenschaft, Schwerpunkt Neues Testament, der RWTH Aachen

  • seit 2003 Professor für Neues Testament an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

  • 2008 bis 2012 und 2016 bis 2017 Dekan der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Artikelaktionen