Sie sind hier: Startseite Das Lexikon A Admiration

Admiration

Die Admiration (von lat. admiratio „Bewundern“, „Staunen“) umfasst alle nicht sprachlich artikulierten Reaktionen, die z.B. ein Staunen, Fürchten oder Verwundern zum Ausdruck bringen. Die Admiration kann entweder verbal, u.a. in Mt 8,27: „Die Menschen aber wunderten sich und sprachen […]“, oder substantivisch, vgl. Lk 4,36: „Und es kam Furcht über sie alle […]“, zum Ausdruck gebracht werden. Die verbale Admiration ist meist zielgerichtet, während die substantivische einen Zustand beschreibt. Das Gegenstück der Admiration ist die Akklamation.

 

 

Artikelaktionen