Dr. Aneke Dornbusch

Aneke Dornbusch arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Kirchengeschichte mit Schwerpunkt Reformation und Aufklärung der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn.

Zur Person

Die wichtigsten Stationen auf dem Weg von Aneke Dornbusch sind:

  • 1991 geboren in Melle
  • 2011-2018 Studium der Ev. Theologie in Göttingen und London
  • 2018-2022 Promotionsstudium in Göttingen, gleichzeitig Repetentin der Hannoverschen Landeskirche
  • 2022 Promotion (Betreuer Prof. Dr. Peter Gemeinhardt)
  • Seit 2022 Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Post-Doc) an der Universität Bonn, Evangelisch-Theologische Fakultät, Lehrstuhl für Neuere Kirchengeschichte

Aneke Dornbusch
© Swen Pförtner
Dornbusch_Bücherregal
© –

Schwerpunkte

Schwerpunkte von Aneke Dornbusch sind:

  • Kirchliche Zeitgeschichte
  • Theologiegeschichte im 20. Jhd.
  • aktuelles Forschungsprojekt zur frühen Täuferbewegung

Dissertationsprojekt

Aneke Dornbuschs Dissertation trägt den Titel "Hermann Dörries (1895-1977) – ein Kirchenhistoriker im Wandel der politischen Systeme Deutschlands". Der Link auf die Verlagswebsite zur Publikation folgt in Kürze.

Publikationen

Aneke Dornbuschs Dissertation "Hermann Dörries (1895-1977) – ein Kirchenhistoriker im Wandel der politischen Systeme Deutschlands" erscheint demnächst.

Weitere Publikationen

  • Hermann Dörries (1895-1977) – Patristics During the ‘Kirchenkampf’, in: Studia Patristica CXXX (2021), 539-548.
  • Art. Hermann Dörries, in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon XLIV (2022), 334-340 (sowie digital: https://www.bbkl.de/index.php/frontend/lexicon/D/Do/doerries-hermann-85878).
  • Projektvorstellung: Hermann Dörries (1895-1977) – Ein Kirchenhistoriker im Wandel der politischen Systeme Deutschlands, in: Mitteilungen zur kirchlichen Zeitgeschichte 16 (2022), 127-133.

Kontakt

Avatar Dornbusch

Dr. Aneke Dornbusch

R 2.009

An der Schloßkirche 2-4

53113 Bonn

+49 228 73-3604

Sprechstunde

Nach Vereinbarung per E-Mail.

Lesen Sie auch

Team

Lernen Sie die Mitarbeitenden der Abteilung kennen.

Projekte

Erhalten Sie einen Überblick über die Projekte der Abteilung.

Folgt in Kürze

Abteilung Kirchengeschichte

Die Abteilung für Kirchengeschichte stellt sich vor.

Wird geladen